Home wir über uns Tips und Themen Service Reifen-Ecke

Einige Autofahrer wechseln ihre Räder noch immer im  do-it-yourself -Verfahren.

        

Die Anforderung  erscheinen gering, dennoch kommt es durch unsachgemässe Arbeit oft zu bösen Folgeschäden:  

 

Räder lösen sich - es drohen Unfälle           

- beschädigte Radnaben durch falsches Anziehmoment

   es kommt zu   Problemen an der   Bremsanlage.                     

- Radschrauben und deren Gewinde werden   beschädigt -    Mehrarbeit oder sogar   Austausch von Radnaben oder    Radlagern  sind die Folge

- Sind die Räder einmal abgebaut, ist es  sinnvoll,  gleich   auszuwuchten.          

       - und wohin mit den abgebauten Rädern?  

   Wir von Auto-Stein lagern fachgerecht ein, prüfen rechtzeitig vor der   neuen Saison und informieren Sie über eventuellen Ersatzbedarf.


        Also besser gleich zum Fachmann !                                               

zurück              Home